Vorstand

Barbara Kundert

Initiantin und Moderatorin TAVOLA ROSA

Sie haben Brustkrebs! Diese Worte stellten mein Leben und meinen Körper auf den Kopf. Ich wollte tapfer und nicht krank sein, fühlte mich aber wie ein Monster. Darüber zu reden hat mir sehr geholfen. 20 Jahre später habe ich TAVOLA ROSA ins Leben gerufen. In meiner Freizeit widme ich mich gerne anderen Betroffenen, damit sie nicht allein sind und einen Raum haben, um ihre Geschichte erzählen zu können. 

 

Barbara Halusa

Vorstandsmitglied

TAVOLA ROSA

Barbara war meine erste Freundin mit Brustkrebs. Ihr Umgang mit ihrer Diagnose hatte mich tief beeindruckt, so, wie es heute ihr Engagement und Herz für Frauen mit Brustkrebs tun. Ich selbst habe das Glück, gesund zu sein, war aber in meinem Freundes- und Familienkreis immer wieder mit dem Thema Krebs konfrontiert und weiss, wie wertvoll es ist, einen Treffpunkt wie TAVOLA ROSA zu haben. 

Angela Muñiz 

Vorstandsmitglied

TAVOLA ROSA

Ich stehe gerade mitten im Leben als ich 2017 die Diagnose Brustkrebs erhalte. Seither sind viele Monate vergangen, auf den ersten Blick ist nichts mehr sichtbar und dennoch ist seither vieles anders... 

Es half mir sehr, mich mit anderen Betroffenen auszutauschen – insbesondere Barbara zu erleben. Eine solche Begegnungsmöglichkeit und ein Ort des Verstandenwerdens ist wichtig! Darum engagiere ich mich für TAVOLA ROSA.

Anita Antonietti

Vorstandsmitglied

TAVOLA ROSA

Nach vielen Jahren habe ich Barbara Kundert wieder getroffen und war unglaublich von ihrer Geschichte berührt. Heute sind wir gute Freundinnen und Barbara’s pure Lebensfreude, ihre positive Einstellung und Motivation faszinieren mich immer wieder aufs Neue.

Darum möchte ich als Vorstandsmitglied den von ihr gegründeten Verein TAVOLA ROSA tatkräftig unterstützen.

Beatrice Mundschin

Vorstandsmitglied

TAVOLA ROSA

Ich kenne Barbara schon mein halbes Leben lang und ich habe sie für ihre Arbeit immer sehr bewundert. Als sie mir von ihrem Projekt TAVOLA ROSA erzählt hat, habe ich keine Minute gezögert, mitzumachen. Ich freue mich sehr, dabei zu sein und bin überzeugt, dass wir mit unserem Verein viel bewirken können!